TriScan Tire

TST - TriScan Tire

360° Messsytem für Reifen und Felgen

Das TST ist das internationale Standardsystem für die Kontrolle von fertigen Reifen und Felgen. Es ist für die 3D Laufflächenanalyse, Profilmessungen und der Aufnahme eines 2D-Querschnittsprofil mit Bemaßungen von Distanz, Dicke, Winkel und Radien für Pkw und Lkw-Reifen entwickelt. Unser System verwendet starke und präzise mechanische Bauteile mit einem genauen Lasersensor um den Reifen zu messen. Das System ermöglicht Querschnittsmessungen von Wulst-zu-Wulst mit Seitenwand-Analyse, lateralen und radialen Höhenschlag, Sägezahnvermessungen, Laufflächen-Verschleiß-Messungen und Oberflächen-Frequenz-Auswertungen.

Die 3D-Mapping-Funktion ermöglicht Verschleißanalysen und prognostiziert die Lebensdauer eines Reifens durch die kontinuierliche Messung und Vergleich der abnehmenden Profiltiefe. Mit nur wenigen Messungen bei unterschiedlichem Kilometerstand kann bereits die Reifen-Gesamt-Fahrleistung hochgerechnet werden. Automobilhersteller, Reifenentwicklungen und Testzentren verwenden das TriScan Tire für ihre Produkt-Klassifizierung und -Entwicklung, sowie zur Qualitätssicherung und Stichproben-Endkontrolle.

Das Konzept beinhaltet einen Punktlaser-Triangulations-Sensor, einen angetriebenen Radhalter zur zentrischen Montage der Messobjekte (Reifen & Felgen) und eine Dreiachsen-Sensor-Positionier-Einheit. Unzählige Analyse-, Kalkulations- und Visualisierungs-Funktionen zur Profilauswertung von Neu- und Gebrauchtreifen machen das TST zu dem was es ist, ein etabliertes, benutzerfreundliches und repräsentatives Messverfahren, wie es von seinen Anwendern geschätzt wird.
  • Messtechnik: Triangulations-Punktlaser- Sensorik
  • Laser: Visible / Rot
  • Laserklasse: IIM /IIIB
  • Datenübertragung: Digital
  • Reifentypen: PCR / LTR / TBR / OTR / MC / Karting
  • Felgengrößen: 13‘‘ -23‘‘(andere Größen optional)
  • Reifenbreite: Bis 550 mm (andere Größen optional)
  • Reifendurchmesser: Bis 1300 mm (andere Größen optional)
  • Radgewicht: 70kg / 400kg / 1000kg
  • Digitaler Laser Sensor
  • Berührungsloses Messverfahren
  • Punktuell geregelte Laserintensität
  • Zyklisches und lineares Verfahren der Achsen
  • Kollisions-Schutz-System zwischen Produkt und Sensorik
  • Hochpräzise Linear-Führungen mit Kugelumlaufspindeln
  • Manuelle Reifenpositionierung
  • Automatisierter Messprozess
  • Drehbarer Messkopf
  • Laser-Kreuz-Projektion zur optimierten Produkt-Ausrichtung
  • Universal Felgen-Spannsätze zur zentrischen Produkt-Montage
  • Felgen-Anpress-Flansch für homogenen Anpressdruck
  • Industrielles und WINDOWS basiertes Computersystem
  • Boden-Installation mit Schwer-Last-Ankern
  • Selektierte und langlebige Standardkomponenten
  • Produktion und Qualität „Made in Germany“
  • Kamerasystem zur Reifenaufnahme
  • Optionales Zubehör